Juice Extractor

 

Material & PREISE:

Polyster/PU in Weiß ab: 550 €
Epoxy/EPS in Weiß ab: 610 €
Balsaholz ab: 950 €


Größen:

(5´9´´ 19 ½´´ 2 ¾´´)
(5´10´´ 19 ¾´´ 2 7/8´´)
(5´11´´ 20´´ 3´´)

Custom-Board
Wellengröße:

 

 

Artikelnummer: 004 Kategorie:

Der Juice Extractor ist eine Neuauflage eines Trustershoartboards aus dem Anfang der achtziger Jahre. Die Outline wirkt trotz ihres hohen Alters erstaunlich modern und weckte in mir das Bedürfnis, diesen Shape neu aufzulegen. In diesem Fall habe ich lediglich die Outline und die Gesamtdicke nahezu unverändert beibehalten.

 

Die Outline ist eher kurz und weit gehalten, wobei der Shape zur Nose hin wieder etwas spitzer wird. Dies verbessert das Handling im Surf und beim Duckdiven. Die Wings im Tail lassen die Verwendung eines verhältnismäßig spitzen Tails zu. Dies führt zu erheblich mehr halt in steileren Sektionen.

Durch die im Surfboardcenter flacher gehaltene Rockercurve kann das Surfboard sehr viel Geschwindigkeit aufbauen. Die Rails sind im modernen Hardedgestil geführt.

Das Verhältnis von Breite zu Länge wirkt für ein Shortboard eher etwas in die Breite gezogen. Das Singlconcave in der Nose geht in ein Doubleconcave zum Tail hin über und ermöglicht somit eine stärkere Aufbiegung der Rails. Dank der nicht allzu breiten Nose lässt sich das Surfboard gut duckdiven. Große Anteile seiner Agilität verdankt er dem verbauten Thrustersetup, wobei eine Singlefinvariante auch denkbar wäre.

Get inspired and extract the juice like in the old days! Wie der Name schon sagt findet der Juice Extractor sein Anwendungsbereich eher in kraftvollen Wellen.

Gut hüft- bis überkopfhohe Wellen, die eher steiler brechen. (Top to Bottom).